Kommunikationstraining für Menschen, die lernen wollen, Englisch als Weltsprache effektiv anzuwenden – in ihrem ganz persönlichen Kontext.

Interkulturelle
Kommunikation

Sie wundern sich, warum entweder Sie selbst oder Ihre Mitarbeiter trotz gutem Englisch-Level immer noch das Bedürfnis haben, ihre Sprachkenntnisse weiter zu verbessern? Sollte es nicht genügen, Englisch „halbwegs“ zu können? Es geht doch, oder nicht?

Geht schon, aber es kann noch besser gehen.
Um in unserer immer komplexeren, globalen Welt erfolgreich agieren zu können, braucht es eben mehr als „nur“ Sprachkenntnisse. Vor allem, wenn es ums Business geht.

Was es vor allem braucht, ist Interkulturelle Kompetenz.

"Your words are the fruits of your thoughts."

 – Dr. Caroline Leaf

Ich sehe mich als  “Entwicklungspartnerin” in deinem Lernprozess. Dabei sollst du die Zeit und Ressourcen bekommen, die dir am Besten helfen Fortschritte zu erzielen. Wir fokussieren uns nicht nur darauf, deine Kommunikationsfertigkeiten zu verbessern, sondern reflektieren gemeinsam regelmäßig über deine Denk- und Verhaltensmuster. Schlussendlich ist Kommunikation mehr also “nur” mündliche Sprache. Zu wissen, warum du und andere sich in einer gewissen Situation in gewisser Weise verhalten ist Schlüssel zu einer gelingenden Verständigung – nicht nur, sondern speziell auch in einer Fremdsprache.